Wachstumswerte

Das Wikifolio BÖRSE ONLINE Wachstumswerte ist seit August 2015 am Markt handelbar. Als Investitionsbasis dient die Liste der 30 wachstumsstärksten deutschen Unternehmen, die die Redaktion von BÖRSE ONLINE seit 2004 regelmäßig veröffentlicht. Die Selektion der Wikifolio-Einzelwerte erfolgt anhand fundamentaler und bewertungstechnischer Kriterien. Für eine Depotaufnahme qualifizieren sich nur diejenigen Aktien aus der Liste der Top-30-Wachstumswerte, die von der Redaktion als kaufenswert eingestuft werden.

Das Anlageuniversum erstreckt sich von Titeln aus den deutschen Indizes DAX, MDAX, SDAX und TecDAX bis hin zu Small und Micro Caps, die in keinem Index enthalten sind. Eine Mindestanforderung an Börsenwert oder Indexzugehörigkeit gibt es nicht. In Ausnahmefällen können auch ausländische Aktien aufgenommen werden, die ihr Hauptlisting in Deutschland haben.

Zur Portfolioabsicherung ist zudem vorgesehen, phasenweise in geeignete ETF-Short-Produkte, vorzugsweise auf den DAX, zu investieren. Dafür ist ein maximaler Depotanteil von etwa 20 Prozent vorgesehen. Die Entscheidung zur Aufnahme eines Short-Produkts fällt die Redaktion von BÖRSE ONLINE. Das Wachstumswerte-Wikifolio wird gemeinsam von Chefredakteur Jens Castner und seinem Stellvertreter Lars Winter geführt.

ISIN: DE000LS9GJP1

Neues zum Wikifolio

Kräftige Gegenbewegung

Innerhalb von zwei Wochen hat unser Depot wieder ordentlich Boden gutgemacht. Alle Depotwerte legten zu, viele Titel sogar zweistellig

Über die wikifolio Financial Technologies AG legt die Herausgeberin Börsenmedien AG sogenannte wikifolios auf. Mit der wikifolio Financial Technologies AG hat die Börsenmedien AG eine Vereinbarung geschlossen, wonach sie, abhängig von den in das wikifolio investierten Beträgen, entsprechende Vergütungen erhält. Der verantwortliche Redakteur jedes wikifolios erhält seinerseits von der Börsenmedien AG ebenfalls Vergütungen und profitiert damit, neben der Börsenmedien AG, von den Finanzzuflüssen in das entsprechende wikifolio.
2022-08-30T14:57:28+02:00
Nach oben